weather-image
25°

Israel-Coach

Herzog dementiert: Keinen Tisch zertreten

Tel Aviv (dpa) - Israels Fußball-Nationaltrainer Andreas Herzog wehrt sich gegen Berichte, denen zufolge er nach der so gut wie verpassten direkten EM-Qualifikation der israelischen Mannschaft die Beherrschung verloren und seine Spieler sogar zum Weinen gebracht habe.

veröffentlicht am 11.09.2019 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 12.09.2019 um 07:21 Uhr

Andreas Herzog war nach der Niederlage richtig wütend. Foto: Darko Bandic/AP



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige