weather-image
19°

Zahnkampf-Weltmeister

Kaul: «Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen»

Frankfurt/Main (dpa) - Glücklich und müde ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul am Samstag in Frankfurt angekommen.

veröffentlicht am 05.10.2019 um 16:11 Uhr
aktualisiert am 06.10.2019 um 08:51 Uhr

Sichtlich müde und glücklich: Niklas Kaul bei seinem Empfang auf dem Flughafen. Foto: Andreas Arnold/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige