weather-image

Bundesliga-Montagsspiel

Mainzer Freude und Frankfurter Frust nach Rhein-Main-Derby

Mainz (dpa) - Der Derby-Sieg bei der Heimpremiere war ganz nach dem Geschmack von Achim Beierlorzer. «Die drei Punkte sind Gold wert für uns», sagte der neue Trainer des FSV Mainz 05 nach dem 2:1 (0:1) der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt. «Wir sind auf einem richtig guten Weg.»

veröffentlicht am 03.12.2019 um 07:16 Uhr
aktualisiert am 03.12.2019 um 11:43 Uhr

Unter Trainer Achim Beierlorzer (r) feierte der FSV Mainz 05 im zweiten Spiel den zweiten Sieg. Foto: Torsten Silz/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige