weather-image
×

Corona-Krise

Mit staatlicher Hilfe: Clubs setzen auf Kurzarbeit

Dortmund (dpa) - Keine Spiele, keine Einnahmen. Nach der Empfehlung des DFL-Präsidiums, eine Aussetzung des Spielbetriebs in der 1. und 2. Bundesliga mindestens bis zum 30. April zu verlängern, wächst bei den 36 Proficlubs der finanzielle Druck.

veröffentlicht am 25.03.2020 um 14:34 Uhr
aktualisiert am 26.03.2020 um 05:20 Uhr

Autor:

Heinz Büse, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige