weather-image

Weltcup in Val di Fiemme

Skispringer Geiger holt Sieg und Gelb - «Mehr geht eh nicht»

Val di Fiemme (dpa) - Ungläubig starrte Karl Geiger sein erstmals errungenes Gelbes Trikot an. «Das ist genial», rief der 26 Jahre alte Oberstdorfer ganz spontan, als er das begehrte Leibchen übergezogen bekam.

veröffentlicht am 11.01.2020 um 18:08 Uhr
aktualisiert am 12.01.2020 um 11:20 Uhr

Karl Geiger hat seine starke Tournee-Form bestätigt und sich den Tagessieg in Val di Fiemme geholt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige