weather-image
22°

Zweifel an Identität

Wirbel um Jatta: Droht HSV-Shootingstar die Abschiebung?

Hamburg (dpa) - Beifall brandete auf, als Bakery Jatta die Mannschaft des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV auf den Trainingsplatz führte. Wegducken oder gar verkriechen nach den Vorwürfen, er könnte mit falscher Identität in Deutschland leben, kamen für den Offensivspieler nicht infrage.

veröffentlicht am 08.08.2019 um 18:09 Uhr
aktualisiert am 09.08.2019 um 10:22 Uhr

Bakery Jatta kommt zum HSV-Training auf den Platz. Foto: Christian Charisius

Autor:

Thomas Prüfer und Franko Koitzsch, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige