weather-image

Vor Topspiel gegen Bayern

Zorc nimmt BVB-Profis in die Pflicht: «Horrorbilanz»

Dortmund (dpa) - Michael Zorc verspürte wenig Lust auf diplomatische Worte. Aus Sorge vor einer weiteren Demütigung im nationalen Fußball-Gipfel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) beim FC Bayern bevorzugte der Dortmunder Sportdirektor Klartext.

veröffentlicht am 07.11.2019 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 08.11.2019 um 07:42 Uhr

BVB-Sportdirektor Michael Zorc fordert ein anderes Auftreten als bei den letzten fünf Gastspielen bei Bayern. Foto: Guido Kirchner/dpa

Autor:

Heinz Büse, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige