weather-image
19°

Tennis-Masters-Turnier

Zweimal Tiebreak: Zverev kämpft sich in Shanghai weiter

Shanghai (dpa) - Trotz erheblicher Probleme hat Alexander Zverev beim Tennis-Turnier in Shanghai das Achtelfinale erreicht. Deutschlands Nummer eins setzte sich bei der topbesetzten Veranstaltung der Masters-Kategorie gegen den Qualifikanten Jeremy Chardy aus Frankreich knapp mit 7:6 (15:13), 7:6 (7:3) durch.

veröffentlicht am 09.10.2019 um 11:12 Uhr
aktualisiert am 10.10.2019 um 11:42 Uhr

Steht in Shanghai im Achtelfinale: Alexander Zverev. Foto: Andy Wong/AP/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige