weather-image
14°
Erfolgreiche deutsche Meisterschaften

Krauße holt Silber

veröffentlicht am 09.07.2018 um 18:31 Uhr

Der für den SV 1860 Minden startende Stadthäger Gert Krauße wird Deutscher Vize-Meister über 5000 Meter. foto: MT

STADTHAGEN. Der Stadthäger Gert Krauße läuft und läuft und läuft – und das schon fast sein ganzes Leben lang. Der 55-jährige macht das sogar so gut, dass er in der Altersklasse 55 nun deutscher Vizemeister über die 5000 Meter wurde.

Ein Selbstläufer waren die Deutschen Meisterschaften jedoch nicht. Das lag vorrangig an der brütenden Hitze im Mönchengladbacher Grenzlandstadion. Der Maschinenbauingenieur, der für den SV 1860 Minden an den Start geht, erreichte unter diesen Voraussetzungen eine Zeit von 17:37,48 Minuten. Nur Markuss Zerres (TV Waldstraße Wiesbaden) war mit 16:30,68 Minuten schneller. „Mit der Platzierung bin ich zufrieden. Aber die Zeit hätte etwas schneller sein können“, lautete Kraußes Urteil.

Beim Stadthäger richten sich die Blicke nun bereits auf die Deutsche Meisterschaft im Zehn-Kilometer-Straßenlauf am 2. September in Bremen. Zusammen mit seinen 1860- Kollegen Michael Schirrmacher und Oliver Neidiger möchte er die Teamwertung in der Altersklasse 55 gewinnen. Momentan läuft die Vorbereitung zwar bestens. „Trotzdem muss ich mich bis dahin noch steigern“, meint der deutsche Vizemeister. dak, mt




Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Kommentare