weather-image
16°

Team Schaumburg siegreich

veröffentlicht am 18.09.2018 um 14:46 Uhr

BRAUNSCHWEIG. Das war ein Auftakt nach Maß und genauso, wie sich die Verantwortlichen das erste Spiel vorgestellt hatten: Die Volleyball-Herren des Team Schaumburg sind mit einem Erfolg in die neue Saison der Verbandsliga gestartet.

USC Braunschweig III – Team Schaumburg 0:3 (25:20, 25:19, 25:22). Das Team von Trainer Michael Bogan ging voll motiviert in die Partie. „Das war relativ deutlich“, berichtet sein Ko-Trainer Roman Feiberg. Man habe zu Beginn Schwierigkeiten beim eigenen Aufschlag gehabt, aber die Braunschweiger hätten im Gegenzug noch mehr Fehler abgeliefert, sodass der USC nie davonziehen konnte. Im zweiten Satz führten die Schaumburger sogar schon mit 11:0, ließen dann aber den Schlendrian einkehren, sodass es am Ende nochmal knapp wurde. „Ich hatte aber nie das Gefühl, dass wir das Spiel verlieren könnten“, so Feiberg.

Das nächste Spiel der Herren steht am übernächsten Wochenende an. Am 29. August muss das Team Schaumburg auswärts beim SV Lengede antreten.

Vorher starten jedoch schon die Frauen des Team Schaumburg in die neue Saison. Am nächsten Samstag geht es in der Landesliga um die ersten Punkte. Ab 15 Uhr geht es in der Sporthalle in Helpsen gegen den SC Hemmingen-Westerfeld. dak




Anzeige
Kommentare