weather-image
25°
Drei Landesmeistertitel für Messenkämper Leichtathleten / Stolper siegt im Kugelstoßen

Titze dominiert

veröffentlicht am 04.06.2018 um 18:15 Uhr

Hans-Ulrich Titze (Mitte) darf dreimal nach ganz oben auf das Siegerpodest klettern und die Glückwünsche zu den Landesmeistertiteln entgegennehmen. Foto: cwo

SCHÖNINGEN. Bei den niedersächsischen Landesmeisterschaften der Senioren in Schöningen waren Leichtathleten aus Landkreis Schaumburg auch in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich. Allen voran hat sich Hans-Ulrich Titze vom MTV Messenkamp mit sehr guten Leistungen im Kugelstoßen (12,22 Meter), Diskuswurf (43,87 Meter) und Speerwurf (40,41 Meter) jeweils den Landesmeistertitel der Altersklasse M60 geholt und die Wurf- und Stoßdisziplinen dominiert.

Daniel Stolper vom MTV Messenkamp trat das erste Mal als „Senior“ in der Klasse M30 an. Er zeige sich mit seinen Leistungen nicht ganz zufrieden. Dennoch reichte es im Kugelstoßen mit 12,48 Metern zu Sieg und Landesmeisterschaft. Dazu erreichte er mit 29,45 Metern im Diskuswurf und 47,81 Metern im Speerwurf jeweils den Vizemeistertitel.

Neben den Werfern vom MTV Messenkamp schlug sich auch Läufer Jens Schaper von der VT Rinteln über die 1500 Meter sehr gut. Er unterbot mit 4:59,99 Minuten die Fünf-Minuten Marke und erreichte als Drittplatzierter der Altersklasse M45 das Ziel. cwo

Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Kommentare