weather-image
26°
Kunstturner Andreas Toba und Ex-Fußball-Profi Michael Rummenigge kommen

Tolle Stargäste bei der Nacht des Sports

veröffentlicht am 15.04.2018 um 20:39 Uhr

Olympia-Held Andreas Toba ist bei der Nacht des Sports als Stargast dabei. Foto: dpa

BÜCKEBURG. Es ist der Höhepunkt im Schaumburger Sportjahr: Am Freitag, 20. April, um 19 Uhr findet im Bückeburger Rathaussaal im Rahmen der Nacht des Sports die Ehrungen für Schaumburgs Sportler, Sportlerin und Mannschaft des Jahres 2017 statt. Und als Interviewgäste stehen Rios Olympia-Held Andreas Toba und Fußballikone Michael Rummenigge Rede und Antwort.

Die vom Kreissportbund, der Sparkasse Schaumburg und den drei Schaumburger Tageszeitungen initiierte Sportlerwahl überzeugt jedes Jahr mit tollen Stargästen. Schaumburgs Sportler des Jahres werden geehrt und zur Auflockerung sprechen der Kunstturner Andreas Toba und Ex-Fußball-Profi Michael Rummenigge über ihr Sportlerleben. Toba ist mehrmaliger Deutscher Meister im Kunstturnen und wurde bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro zum Helden. Bei seiner Bodenübung zog sich der 28-Jährige nach der ersten Bahn einen Kreuzbandriss zu. Trotz der Verletzung absolvierte er noch seine Übung am Pauschenpferd, die er mit der höchsten Wertung im deutschen Quartett (14,233 Punkte) abschloss. Damit qualifizierte sich die deutsche Mannschaft mit Platz acht noch für das Finale, in welchem er aufgrund der Verletzung nicht mehr antreten konnte.

Fragen über die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland oder über Borussia Dortmund und dem FC Bayern München kann Rummenigge perfekt beantworten. Der 54-Jährige kickte bei den beiden deutschen Vorzeigeklubs sowie in Japan bei den Urawa Red Diamonds und absolvierte auch zwei Länderspiele. Der dreifache Deutsche Meister erreichte mit dem BVB das Endspiel um den UEFA-Pokal gegen Juventus Turin, verlor aber beide Spiele (1:3, 0:3) gegen den italienischen Rekordmeister.

Es gibt aber noch weitere Schmankerl: Erstmals wird nach dem offiziellen Teil eine Aftershow-Party den Besuchern einheizen. Das Catering mit Flying Buffet, einigen Getränken und Musik von einem DJ sind im Eintrittspreis inklusive. Zudem gibt es eine Tombola mit attraktiven Preisen. Es sind noch einige Restkarten erhältlich, lassen Sie sich diesen sportlichen Leckerbissen nicht entgehen. Die Karten sind nur im Vorverkauf zu erwerben und kosten 15 Euro. Die Sparkasse hat dafür eine Ticket-Hotline geschaltet. Dort können die Eintrittskarten bestellt werden, diese werden dann in einer der 19 Geschäftsstellen zur Abholung bereitliegen. Also – ran an den Hörer und schnell noch die Karten sichern: Die Nummer lautet: (0 57 51) 40 25 87.seb

Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Kommentare