weather-image
20°
×

Impressionen vom 24. Traktor-Pulling im Freistaat Wahrendahl

Der Berg ruft - wer schafft den "Full Pull"?

WAHRENDAHL. Gespür für Technik macht den Meister. Auf einer Strecke von 100 Metern müssen die Schlepperfahrer zeigen, was sie können und was ihr Traktor kann. Ein oder mehrere Baumstämme müssen gezogen werden. Klingt einfach, ist es aber sicher nicht. Zum 24. Male traten viele Teilnehmer zum außergewöhnlichen Vergleich im Freistaat Wahrendahl an.

veröffentlicht am 26.08.2019 um 23:33 Uhr

Der Berg ruft. Nach knapp 30 Metern beginnt die Steigung, an dieser muss der Fahrer seinen Traktor arbeiten lassen. Entscheidend ist zunächst die Wahl des richtigen (Acker)Ganges. Ein bis zwei Tonnen Last sind am Traktor angehängt, Baumstämme für jeden Teilnehmer in der Fahrzeugklasse gleich. An der Steigung trennt sich die "Spreu vom Weizen", nicht alle schaffen 100 Meter zu ziehen. Wer diese Distanz bewältigt hat, bekommt von den Zuschauern viel Applaus und hat seinen "Full Pull" erfüllt. In unserem Video sind einige Impressionen vom Samstag, Traktoren und Gespanne bis 65 PS.

24. Traktor-Pulling Wahrendahl




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige