weather-image
25°

Mehr als 20 Prozent betroffen

Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Berlin (dpa) - Viele Bundesbürger machen sich Sorgen, ob das Geld im Alter reicht - auch wenn der Arbeitsmarkt seit Jahren brummt. Doch selbst bei weiter guter Konjunktur könnte das Armutsrisiko unter Rentnern laut einer Studie in den nächsten 20 Jahren spürbar steigen.

veröffentlicht am 12.09.2019 um 17:11 Uhr
aktualisiert am 13.09.2019 um 08:21 Uhr

Der Anteil der von Armut bedrohten Rentner könnte bis 2039 auf 21,6 Prozent wachsen. Foto: Stephanie Pilick

Autor:

Basil Wegener und Sascha Meyer, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige