weather-image
25°

Einsatz in drei Bundesländern

Razzien im Norden: Verdacht auf Terrorfinanzierung

Flensburg (dpa) - Polizei und Staatsanwaltschaft haben am Mittwoch 16 Objekte in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung durchsucht.

veröffentlicht am 11.09.2019 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 12.09.2019 um 07:11 Uhr

In mehreren Bundesländern hat es Razzien gegen mutmaßliche Terror-Unterstützer gegeben. Foto: Patrick Seeger



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige