weather-image
22°

Fast 42.500 Einheiten weniger

Sozialwohnungen verschwinden trotz Milliarden-Förderung

Berlin (dpa) - Wer wenig verdient, findet in vielen Städten kaum noch eine Wohnung. Selbst auf Sozialwohnungen können sich Bedürftige nicht mehr verlassen - denn trotz Milliarden-Förderung gibt es davon in Deutschland immer weniger.

veröffentlicht am 14.08.2019 um 15:44 Uhr
aktualisiert am 15.08.2019 um 07:20 Uhr

Nach einer bestimmten Zeit dürfen Sozialwohnungen wieder normal am Markt vermietet werden. Foto: Ina Fassbender

Autor:

Theresa Münch, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige