weather-image
19°
×

Auto rollt in Hafenbecken

veröffentlicht am 18.10.2020 um 14:50 Uhr

Autor:

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden Polizei und Feuerwehr in Aurich gerufen: Ein unaufmerksamer Autofahrer hatte seinen Wagen an einer abschüssigen Auffahrt am Hafen geparkt. Daraufhin rollte das Auto ins Hafenbecken, wo es vollständig versank, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach einer Stunde gelang es den Einsatzkräften mithilfe eines Bergungskranes, das Auto aus dem Wasser zu ziehen. Beim Einsatz am Samstagabend wurde niemand verletzt. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei zunächst keine genauere Angabe.




Anzeige
Anzeige
Anzeige