weather-image
32°
×

Badewetter lockt viele im Norden

Das schwül-heiße Ferienwetter über Niedersachsen und Bremen hat sich am Samstag rasch wieder eingetrübt. Schon am Nachmittag sollte es von Westen her in Niedersachsen und Bremen einzelne Schauer geben, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach vorhersagte. Für die Nacht wurde der Durchzug einer Gewitterfront mit örtlich unwetterartigem Starkregen erwartet. Auch ein paar Grad kühler sollte es werden.

veröffentlicht am 01.08.2020 um 14:38 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige