weather-image
17°
×

Bauland in Niedersachsen günstiger als im Bundesschnitt

Die Baulandpreise in Deutschland sind 2019 auf ein Rekordhoch geklettert, aber in Niedersachsen lagen sie nur bei etwa der Hälfte des bundesweiten Durchschnitts. In Niedersachsen kostete ein Quadratmeter Bauland im Schnitt 96,80 Euro, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. Deutschlandweit waren auf einem baureifen Grundstück 189,51 Euro je Quadratmeter fällig. Zehn Jahre zuvor waren es im Schnitt noch 122 Euro gewesen.

veröffentlicht am 16.09.2020 um 09:20 Uhr
aktualisiert am 16.09.2020 um 14:11 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige