weather-image
16°
×

Fahnder nehmen mutmaßlich bundesweit aktiven Hoteldieb fest

Polizisten haben in Göttingen einen mutmaßlich bundesweit aktiven Hoteldieb festgenommen. Er soll Fernseher, Telefone und Computer gestohlen haben, aber auch Flaschenöffner und Handtücher. Der 49-jährige gebürtige Bayer ohne festen Wohnsitz war mit luxemburgischen Kennzeichen in der südniedersächsischen Stadt unterwegs, als Fahnder in seinem Wagen auf diverses Diebesgut stießen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der Mann Ende August festgenommen, die Sortierung der knapp 80 Beweisgegenstände ist aber nicht beendet.

veröffentlicht am 16.09.2020 um 15:47 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige