weather-image
23°
×

Innenbehörde prüft Datenschutzprobleme bei der Polizei

Die Bremer Innenbehörde geht Berichten über massive Datenschutzprobleme bei der Polizei nach. Dabei geht es um zu Unrecht gespeicherte Daten von Bürgerinnen und Bürgern. Derzeit liefen sehr intensive Abstimmungen, um zu prüfen, wie die Situation für die Betroffenen schnellstmöglich verbessert werden könne, teilte eine Sprecherin des Innensenators am Donnerstag auf Anfrage mit.

veröffentlicht am 22.07.2021 um 15:39 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige