weather-image
×

Marco Bode für Diskussion über Gehaltsobergrenze

Werder Bremens Aufsichtsratsboss Marco Bode hat sich für Veränderungen im Fußball ausgesprochen und konkrete Ziele von Reformen genannt. «Ein Ziel ist sicherlich, den Wettbewerb so spannend, fair und gerecht wie möglich zu machen», sagte der 51-Jährige in einem Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Samstag). «Das zweite Ziel ist, die Identifikation mit den Fans zu erhalten oder zu erneuern. Und das dritte ist, die Vereine gerade mit Blick auf Corona robuster aufzustellen.»

veröffentlicht am 21.11.2020 um 11:39 Uhr
aktualisiert am 21.11.2020 um 13:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige