weather-image
×

Neue Gedenkorte für Kaiserin, Malerin und Atomkraftgegnerin

In Niedersachsen entstehen in diesem Jahr fünf neue Frauenorte, die an eine Kaiserin aus dem Mittelalter, zwei Künstlerinnen, eine Kauffrau und eine Atomkraftgegnerin erinnern. Nach Angaben des Landesfrauenrates entsteht in Lüchow der Frauenort Marianne Fritzen. Die 2016 im Alter von fast 92 Jahren gestorbene Lehrerin wird als Wegbereiterin des gewaltfreien Widerstands im Wendland gewürdigt. Sie setzte sich gegen ein atomares Endlager in Gorleben ein. Die Auftaktveranstaltung ist für März geplant.

veröffentlicht am 14.01.2021 um 08:25 Uhr
aktualisiert am 14.01.2021 um 13:14 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige