weather-image
×

VW-Lkw-Tochter Scania bekommt neuen Chef

Die Volkswagen-Nutzfahrzeugtochter Scania bekommt einen neuen Chef. Christian Levin kommt von der Münchener VW-Nutzfahrzeugholding Traton zur Tochtermarke nach Schweden, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Der bisherige Scania-Chef Henrik Henriksson verlässt nach 23 Jahren Zugehörigkeit das Unternehmen und geht zum Stahlhersteller H2 Green Steel.

veröffentlicht am 23.02.2021 um 08:31 Uhr
aktualisiert am 23.02.2021 um 13:13 Uhr

Autor:

Levin war zuletzt bei Traton für das Tagesgeschäft verantwortlich und wird auch weiter einen Sitz im Traton-Vorstand innehaben. Er hatte zuvor schon Führungsaufgaben bei Scania und tritt den Chefposten bei den Schweden am 1. Mai an. Bei den Volkswagen-Töchtern hatte es in den letzten Monaten viele Personalwechsel im oberen Management gegeben.




Anzeige
Ticker
Anzeige
Anzeige