weather-image
15°
×

Wölfin aus Rudel bei Burgdorf abgeschossen

Nach wiederholten Wolfsangriffen auf Nutztiere und Pferde ist in der Nacht zu Donnerstag eine Wölfin des sogenannten Burgdorfer Rudels erschossen worden. Die Entnahme sei im Rahmen einer aktuell geltenden Ausnahmeregelung erfolgt, teilte das niedersächsische Umweltministerium mit. Der Kadaver wird nun untersucht, um die Identität des Wolfes mittels Gewebeprobe festzustellen. Das Kernterritorium des Rudels liegt in Gemeinden der Region Hannover und im Kreis Peine.

veröffentlicht am 22.04.2021 um 16:09 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige