weather-image
29°

Gesundheitspolitik

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Berlin (dpa) - Kinder von Pflegebedürftigen werden künftig weit seltener als bisher für deren Unterhalt zur Kasse gebeten. Nur wer mehr als 100.000 Euro brutto im Jahr verdient, soll noch finanziell herangezogen werden.

veröffentlicht am 14.08.2019 um 16:48 Uhr
aktualisiert am 15.08.2019 um 07:00 Uhr

In einem Pflegeheim wird eine Bewohnerin von einer Pflegekraft begleitet. Foto: Christoph Schmidt



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige