weather-image
22°

Energiewende

Ausbau der Stromnetze kommt voran - aber nur langsam

Berlin/Bonn (dpa) - Der Ausbau der Stromnetze im Zuge der Energiewende kommt voran - aber nur langsam. Von erforderlichen 7700 Kilometern im deutschen Übertragungsnetz sind aktuell 1100 Kilometer gebaut - vor einem Jahr waren es 950.

veröffentlicht am 14.08.2019 um 09:14 Uhr
aktualisiert am 15.08.2019 um 05:41 Uhr

Mit einem Mehrfachpflug zur Verlegung von Drehstromerdkabeln werden im niedersächsischen Burgdorf Leerrohre für die Kabel verlegt. Foto: Christophe Gateau



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige