weather-image

Börse in Frankfurt

Dax gibt vor Brexit-Abstimmung leicht nach

Frankfurt/Main (dpa) - Kurz vor der Abstimmung über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament haben sich die Dax-Anleger zurückgehalten.

veröffentlicht am 12.03.2019 um 17:52 Uhr
aktualisiert am 12.03.2019 um 18:54 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen

Der deutsche Leitindex schloss am Dienstag 0,17 Prozent tiefer bei 11.524,17 Punkten. Der MDax, der Index der mittelgroßen Werte, stieg um 0,37 Prozent auf 24.651,11 Zähler.

Auch an den Börsen Europas drehe sich aktuell fast alles um den Brexit, hieß es von Marktbeobachtern. Dabei überwiege nach wie vor die Hoffnung auf einen «geordneten Austritt» Großbritanniens aus der Europäischen Union.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare