weather-image
23°

Börse in Frankfurt

Dax legt wieder zu - 5G-Auktionsende im Fokus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach einem kleinen Rückschlag am Donnerstag mit Kursgewinnen geschlossen. Zwar schmolzen die Gewinne im Tagesverlauf ein wenig ab. Doch trotz politischer Unsicherheiten behauptete der deutsche Leitindex am Ende ein Plus von 0,44 Prozent auf 12.169,05 Punkte.

veröffentlicht am 13.06.2019 um 17:57 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 18:52 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen

Für den MDax, in dem die Aktien mittelgroßer Unternehmen vertreten sind, ging es um 0,12 Prozent auf 25.467,60 Punkte hoch. Im Fokus stand das Ende der langen und kostspieligen Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare