weather-image

Nach jahrelangem Streit

Weiterbau von Autobahn 143 bei Halle beginnt

Salzmünde (dpa) - Die knapp 13 Kilometer große Lücke der Autobahn 143 westlich von Halle wird geschlossen. Am Dienstag soll der Weiterbau des noch offenen, nördlichen Abschnitts zwischen den Autobahnen 14 und 38 bei Salzmünde im Saalekreis starten, wie das Verkehrsministerium in Magdeburg mitteilte.

veröffentlicht am 03.12.2019 um 08:58 Uhr
aktualisiert am 03.12.2019 um 19:53 Uhr

Die Westumfahrung von Halle der Autobahn 143 endet in einem Feld. Foto: Jan Woitas/zb/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige