weather-image
23°

Sonnentalbad rechnet mit normalem Schwimmjahr / Weitere Sanierung wird überlegt

25 000 Gäste sind drin

ROLFSHAGEN. Das Wetter fährt Achterbahn: Auf Tage mit Affenhitze folgen Tage, die für die Jahreszeit deutlich zu kühl sind. Das macht den Sommer 2019 schwer zu kalkulieren – nicht zuletzt für Schwimmmeisterin Andrea Jagata, die das Sonnentalbad in Rolfshagen zwischen Anfang Mai und Mitte September geöffnet hält. Jetzt geht der Sommer in die letzte Runde. „Ich hoffe, dass wir die Zahl von 25 000 Besuchern noch erreichen werden“, sagt Jagata mit einem Blick gen Himmel.

veröffentlicht am 08.08.2019 um 12:11 Uhr
aktualisiert am 08.08.2019 um 16:50 Uhr

Trübt sich der Himmel, wie derzeit oft, ein, ziehen im Schnitt nur noch 350 Gäste ihre Bahnen. Foto: tw

Autor:

THOMAS WÜNSCHE



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige