weather-image
×

Coronakrise verändert Gesetze

Auetaler Rat kann jetzt auch per Video tagen

AUETAL. Die Coronakrise macht es möglich: In Niedersachsen können die Räte und ihre Ausschüsse jetzt per Videokonferenz tagen. Entweder tagen alle Rats- respektive Ausschussmitglieder von zu Hause aus vor dem Monitor oder aber es wird einzelnen Mitgliedern möglich gemacht, an einer Sitzung per „Videoschalte“ teilzunehmen. Details hatte Auetals Bürgermeister Heinz Kraschewski den Ratsmitgliedern bei ihrer letzten Zusammenkunft im Rehrener Gemeindesaal vorgestellt.

veröffentlicht am 27.10.2020 um 12:22 Uhr
aktualisiert am 27.10.2020 um 13:20 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige