weather-image
24°
×

Alte Kita sanieren und weiter nutzen?

Baubeginn für Rehrener Kita Mitte 2022 angepeilt

REHREN. Nachdem sich die Gemeinde Auetal von einem Landwirt aus Rehren für den Ersatzneubau der Kindertagesstätte die Nutzungsrechte an dem 10 000 Quadratmeter großen Grundstück neben der Sporthalle in Rehren gesichert hat (wir berichteten), hat Heinz Kraschewski in einem Gespräch mit der Redaktion Überlegungen für das weitere Vorgehen entwickelt.
Was feststeht: „Es wird im Neubau drei Kindergarten- (Ü3) und zwei Krippengruppen (U3) geben“, so der Bürgermeister. Das sei eine Kita von der gleichen Größe, wie sie in Rinteln gerade gebaut werde.

veröffentlicht am 25.06.2021 um 13:05 Uhr
aktualisiert am 25.06.2021 um 16:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige