weather-image
21°

Schoholtensen-Altenhagen 2 siegt bei Vergleichswettkämpfen der Auetaler Feuerwehren

Bis an die Grenze gegangen

ROLFSHAGEN. Seit sieben Uhr liefen die Vorbereitungen für die Vergleichswettkämpfe der Auetaler Feuerwehren, deren Ausrichter die Rolfshagener Wehr war. So konnte es planmäßig um 9.30 Uhr losgehen. Von zehn Auetaler Wehren waren sieben Gruppen gemeldet. „Eine sehr gute Beteiligung“, freute sich Gemeindebrandmeister Michael Möller. Die teilnehmenden Wehren waren Schoholtensen-Altenhagen I und II, Bernsen, Hattendorf I und II, Kathrinhagen und Escher.

veröffentlicht am 21.08.2019 um 11:54 Uhr
aktualisiert am 21.08.2019 um 18:00 Uhr

So sehen strahlende Sieger aus. Fotos: sun

Autor:

CHRIStEL SUNDERMANN



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige