weather-image
×

Skepsis der Rannenberger war berechtigt / Ingenieure irren sich

„Bullerborn“ sprudelt wieder

Die Ingenieure haben sich geirrt, der „Bullerborn“ in Rannenberg ist mächtiger, als sie erwartet haben. Durch die starken Regenfälle der vergangenen Tage ist der „Bullerborn“ in Rannenberg wieder aktiv.

veröffentlicht am 26.02.2020 um 17:12 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige