weather-image
28°
×

Draußen trainieren? Kein Problem!

Die Pandemie hat „Fitnessgeräte Deutschland“ neue Kunden beschert

REHREN. Wer die Halle von „Fitnessgeräte Deutschland“ im Rehrener Gewerbegebiet betritt, könnte meinen, in einem riesigen Fitnessstudio gelandet zu sein. Kraftgeräte und Hantelbänke in unterschiedlichen Ausführungen und Farben stehen hier auf rund 1000 Quadratmetern. Doch Sport getrieben wird in dieser Halle nicht. Es handelt sich vielmehr um einen Ausstellungsraum. Das Unternehmen verkauft die Geräte aus eigener Herstellung an Kunden aus ganz Europa und sogar Saudi-Arabien. Obwohl Fitnessstudios seit Monaten geschlossen sind, floriert das Geschäft, denn es gibt immer mehr Privatleute und Firmen, die sich ihr eigenes Fitnessstudio einrichten.

veröffentlicht am 15.05.2021 um 09:01 Uhr
aktualisiert am 16.05.2021 um 16:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige