weather-image
×

Online-Anmeldungen ab sofort möglich / Zweite Testmöglichkeit im Auetal

DLRG eröffnet Testzentrum in Rolfshagen

Die DLRG Ortsgruppe Rolfshagen startet am Freitag, 9. April, um 16 Uhr mit einem Corona-Testzentrum in der Jugendausbildungs- und Begegnungsstätte am Horstsiek in Rolfshagen.

veröffentlicht am 07.04.2021 um 11:03 Uhr
aktualisiert am 07.04.2021 um 17:40 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite

ROLFSHAGEN. Die DLRG-Ortsgruppe Rolfshagen startet am Freitag, 9. April, um 16 Uhr mit einem Corona-Testzentrum in der Jugendausbildungs- und Begegnungsstätte am Horstsiek in Rolfshagen.

Es gibt dort die Möglichkeit sich mit einem Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus testen zu lassen. Der Test ist im Rahmen der Testoffensive der Bundesregierung für jede Person mit Wohnsitz in Deutschland mindestens einmal die Woche kostenlos.

Das Ergebnis bekommen die Getesteten schriftlich dokumentiert. Es gilt als offizieller Nachweis über den Corona-Status. Das Dokument hat eine Gültigkeit von 24 Stunden nach Ausstellung.

Die Anmeldung ist online ab sofort möglich. Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://rolfshagen.dlrg.de/corona.

Eine weitere Testmöglichkeit im Auetal bietet die Rehrener Apotheke am Marktplatz. Auch dort sind vorherige Anmeldungen zwingend notwendig.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige