weather-image
13°

Letzte Baumaßnahme beendet: Sanierung des Gehweges fertig

„Dorferneuerung abgeschlossen“

ROLFSHAGEN. Die Bauarbeiten an der Rolfshagener Straße sind beendet. Arbeiter haben die letzten Restarbeiten an den Gossen erledigt. „Damit sind nicht nur die Bauarbeiten abgeschlossen, sondern damit auch die Dorferneuerung in Rolfshagen“, freut sich Bürgermeister Heinz Kraschewski.

veröffentlicht am 14.03.2019 um 14:51 Uhr
aktualisiert am 14.03.2019 um 18:10 Uhr

Der Gehweg an der Rolfshagner Straße ist mit rotem Pflaster erneuert worden. Auch die Parkflächen und die Gosse wurden saniert. Foto: la
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Seit Mitte September war mit der Sanierung begonnen worden. Insgesamt verschlangen die Baumaßnahmen 281 000 Euro. Die Erneuerung wurde aber erheblich durch das Dorferneueruerungsprogramm gefördert. 141 000 Euro bekam die Gemeinde Auetal für die Instandsetzung des Gehweges und der Parkbuchten. Die Gemeinde musste lediglich 100 000 Euro zusteuern. Der Landkreis Schaumburg zahlt 40 000 Euro für die Gossen. Schließlich sei die Rolfshagener Straße eine Kreisstraße, für deren Unterhaltung der Kreis zuständig sei, hieß es. Die Bauarbeiten sollten eigentlich bereits Ende Oktober beendet werden. Die Baufirma brauchte jedoch mehr Zeit. „Im Dezember waren dann die Erneuerung des Gehweges und der Parkbuchten abgeschlossen“, sagt Kraschewski. Mit rotem Rechteckpflaster wurde der Gehweg verlegt – die Haltebuchten wurden mit Univerbundpflastersteinen saniert. Außerdem wurden Grünbeete angelegt. In diesem Jahr hätten lediglich Restarbeiten an den Gossen erledigt werden müssen. An einigen Stellen seien die Steine in der Gosse ausgetauscht worden. „Das war aber nicht überall auf dem mehr als 1000 Meter langen Abschnitt notwendig.“




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare