weather-image
21°

Anmelden zum Vorbereitungstreffen mit Imbiss

Ehrenamtliche Museumshelfer gesucht

Für die bevorstehenden Museumssaison werden noch Helfer gesucht, die die Aufsicht übernehmen. Die Termine werden am 9. April abgesprochen.

veröffentlicht am 28.03.2019 um 14:35 Uhr

270_0900_129299_a_museum12.jpg
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

HATTENDORF. Mit einem bunte Programm wird am 1. Mai die 35. Saison des Auetaler Heimatmuseums in Hattendorf eröffnet. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren.

Die „Mittwochsrunde“ trifft sich und gestaltet die Museumsräume um, eine Bilderausstellung mit Tier- und Naturfotos von Marc André Rehberg ist in Vorbereitung. Rehberg ist für seine fantastischen Bilder bekannt und noch vor der Eröffnung, also im April, wird der Borsteler im Museum seine Ausstellung präsentieren und dazu einen Vortrag über seine „Arbeit“ als Hobbyfotograf in der Auetaler Natur halten.

Selbstverständlich wird das Fest am 1. Mai wieder bunt gestaltet. Ein Maibaum wird aufgestellt, Kinder tanzen, die Treckerfreunde werden mit ihren Oldies vor Ort sein, die Schmiede ist geöffnet und es gibt jede Menge Leckereien und Getränke.

Doch auch nach dem 1. Mai braucht der Verein für Heimatpflege Auetal Helfer im Museum, nämlich für die Öffnungszeiten. Immer drei Aufsichtspersonen sollten an den Sonntagen, an denen das Museum geöffnet ist, von 14 bis 17 Uhr vor Ort sein.

Daher lädt der Vorstand des Heimatvereins für Dienstag, 9. April, um 18 Uhr zu einem Helfertreffen ins Heimatmuseum ein. Hier sollen die Termine abgesprochen werden.

Da im Anschluss an die Besprechung ein Imbiss gereicht wird, bittet der Vorstand um Anmeldung bis zum 2. April, und zwar bei Karl Hampel, (0 57 52) 6 00 oder Andreas Held, (0 57 53) 8 49.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare