weather-image
16°
×

Stand von „Auetal in Not“ vor Penny

Enormer Zuspruch für neue Aktion gegen die ICE-Trasse

REHREN. Das rot-grüne Protestbanner „Keine ICE-Trasse durchs Auetal“ signalisiert Besuchern des Rehrener Penny-Marktes am Samstag schon von Weitem, dass sich die Arbeitsgruppe „Auetal in Not“ erneut postiert hat, um sich bei sonnigem Herbstwetter mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die geplante Bahntrasse auszutauschen. An Stehtischen können Letztere – unter Wahrung der Hygienevorgaben – sowohl zuvor vorbereitete als auch selbst zu gestaltende Briefe an den niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und an Dr. Bernd Althusmann, den Minister für Wirtschaft und Verkehr, versenden. Am Ende werden es mehr als 500 Schreiben sein.

veröffentlicht am 12.10.2020 um 10:56 Uhr
aktualisiert am 12.10.2020 um 16:50 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige