weather-image
×

Feuerwehr sammelt Tannenbäume ein

In Rolfshagen sammeln am Samstag Feuerwehrleute die ausgedienten Tannenbäume ein.

veröffentlicht am 04.01.2022 um 12:06 Uhr
aktualisiert am 04.01.2022 um 16:21 Uhr

04. Januar 2022 12:06 Uhr

In Rolfshagen sammeln am Samstag Feuerwehrleute die ausgedienten Tannenbäume ein.

Anzeige

ROLFSHAGEN. Am Samstag, 8. Januar, zwischen 10 und 13 Uhr werden in Rolfshagen die ausgedienten Tannenbäume eingesammelt. Wie bereits im vergangenen Jahr darf die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie nicht von der Jugendfeuerwehr durchgeführt werden. In Rolfshagen hat Ortsbrandmeister Ralf Kopczinsky aber wieder fünf aktive Feuerwehrleute motiviert, mit ihm durch die Straßen zu fahren, und für die Jugendlichen die Bäume einzusammeln. Selbstverständlich nach geltenden Corona-Regeln. „Ich bitte alle Bürgerinnen und Bürger unsere Aktion zu unterstützen und unseren Jugendlichen eine Spende für ihre Kasse an die ausgedienten Bäume zu hängen“, so Kopczinsky. Damit würde die Arbeit der Jugendfeuerwehr erheblich unterstützt. Die Bäume müssen bis 10 Uhr sichtbar an den Straßenrändern abgelegt werden und selbstverständlich komplett abgeschmückt sein. Die gesammelten Tannenbäume wird Kopczinsky dann, wie im Vorjahr, auf seinem Grundstück in Rolfshagen lagern. „Vielleicht können wir ja in diesem Jahr ein Osterfeuer abbrennen und die Bäume dafür nutzen, aber das steht ja leider noch in den Sternen“, so der Ortsbrandmeister. la

Das könnte Sie auch interessieren...