weather-image
19°
×

Fortsetzen, schließen oder aussetzen?

Förderprogramm „Jung kauft Alt“ lockt 72 Neubürger ins Auetal

AUETAL. Das Förderprogramm „Jung kauft Alt“ ist ein Erfolgsprojekt. Von 2016 bis heute wurden dadurch 47 Erwachsene und 25 Kinder als Neubürger der Gemeinde Auetal gewonnen. Für dieses Jahr ist die Fördersumme bereits ausgegeben, das Projekt läuft zum Jahresende aus. Nun hat die CDU einen Antrag auf Verlängerung des Förderprogramms gestellt. Darüber soll bei der Ratssitzung am Donnerstag, 18. Juni, ab 18 Uhr im Gemeindehaus in Rolfshagen diskutiert werden.

veröffentlicht am 15.06.2020 um 14:56 Uhr
aktualisiert am 15.06.2020 um 17:50 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen