weather-image
×

Gewinn für die Feuerwehr

Gemeinderat stimmt Zweckvereinbarung zum Schlauchverbund zu

ROLFSHAGEN. Die Kreisfeuerwehr sowie die Stadt-, Gemeinde- und Samtgemeindefeuerwehren im Landkreis Schaumburg planen (wie berichtet) die Schaffung eines kreisweiten Schlauchverbundes, dem nach dem Willen des Gemeinderates auch die Blauröcke aus dem Auetal angehören sollen. Einer entsprechenden Zweckvereinbarung, mit der die Aufgabe der Beschaffung und Bereithaltung von Feuerwehrschläuchen an die Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) des Landkreises Schaumburg übertragen wird, stimmten die Bürgervertreter bei einem Treffen im Ev. Gemeindehaus Rolfshagen einmütig zu.

veröffentlicht am 08.11.2021 um 13:31 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige