weather-image
15°
×

Riebe setzt sich für Tempolimit ein

Kampf gegen Raser in Schoholtensen

SCHOHOLTENSEN. Immer wieder kommen Autofahrer in Schoholtensen von der Landesstraße 443 ab. Aus Richtung Apelern kommend sind sie zu schnell und unterschätzen die Kurve in der Ortseinfahrt. „Alle zwei Wochen landet hier ein Auto im Gebüsch. Da die Strecke ein Schulweg ist und es hier keinen Gehweg gibt, ist das sehr gefährlich“, sagt Ortsvorsteher Wilhelm Riebe. Seit Jahren kämpft er daher um eine Geschwindigkeitsbeschränkung.

veröffentlicht am 02.03.2021 um 14:26 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige