weather-image
26°

Jugend- und Kinderfeuerwehren messen sich bei Winterwettbewerben

Kuppeln und dicke Backen machen

Der Kuppelcontest ist ein Höhepunkt der Winterwettbewerbe der Auetaler Jugendfeuerwehren gewesen. Hattendorf I hat sich mit hervorragenden 23,76 Sekunden den Sieg geholt. Wer aber Wintersieger wird, stellt sich erst nach der Dorfrallye am 27. April heraus.

veröffentlicht am 27.03.2019 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 27.03.2019 um 17:10 Uhr

Finale beim Kuppelcontest: Rolfshagen (vorne) tritt gegen Hattendorf an, kann aber nicht gewinnen.
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare