weather-image
×

Zeitgeschichte wird lebendig

„Mein Herz, mach Frieden“: Marlies Peters stellt ihren neuen Roman vor

REHREN. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird Zeitgeschichte wieder lebendig: Marlies Peters, die in Itzehoe geboren wurde und in Oldenburg lebt, stellt Sonntag, 18. Oktober, um 17 Uhr im Spiegelsaal der Alten Molkerei in Rehren ihr neues Buch „Mein Herz, mach Frieden“ vor. Sie erzählt in diesem Roman die bewegende Geschichte zweier junger Menschen und ihrer Familien aus dem deutsch-polnischen Grenzgebiet, deren Leben im dunkelsten Kapitel der deutschen Vergangenheit aus den Fugen gerät.

veröffentlicht am 05.10.2020 um 12:05 Uhr
aktualisiert am 05.10.2020 um 16:30 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige