weather-image
10°
×

Heimatverein Auetal unterstützt sportliches Großereignis / Trauungen künftig auch im Schulgebäude selbst

Museum Pausenstation beim Megamarsch

AUETAL. Das wird aufregend: Wenn sich von Samstag, 13., auf Sonntag, 14. Juni, beim „Megamarsch Weserbergland 2020“ Tausende zu Fuß auf den 100 Kilometer langen Rundweg von Rinteln über Emmerthal und Hameln zurück nach Rinteln machen, dann wird eine der vier Pausen- und Verpflegungsstationen für die Sportler direkt vor dem Heimatmuseum Auetal eingerichtet sein. „Ulrike Frey bittet dafür bereits heute um Porridge-Spenden für die Sportler“, sagt Vereinschef Karl Hampel.

veröffentlicht am 10.03.2020 um 16:01 Uhr
aktualisiert am 10.03.2020 um 18:00 Uhr

Autor:

THOMAS WÜNSCHE



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige