weather-image
24°
×

Artenvielfalt auf Wanderschaft

Nach sieben Jahren trägt der Naturschutz bunte Früchte

RADEN/HATTENDORF. Eigentlich will er nur kurz die Arbeitsgeräte wechseln, aber dann gönnt er sich einen kurzen Blick. Was sein fachlich geschultes Auge sieht, ist ein kleines Stück Naturparadies, entstanden in den letzten sieben Jahren. Und Dr. Holger Buschmann kann sich eigentlich nicht sattsehen. Nach unten schaut auf 5,8 Hektar, die einst als Intensivacker genutzt wurden, nach oben könnte er acht Hektar Wiesen sehen, auf denen 17 Tiere weiden, 13 Kühe und mehrere Kälber, dazu gesellen sich ein robustes Konikpferd und und ein graues Dülmener Wildpferd mit Namen Smoky, dessen Abstammung bis zum Tarpan reicht, einem südrussischen Pferd.

veröffentlicht am 12.08.2021 um 00:00 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige