weather-image
25°
×

Nach SEK-Einsatz: Tierschutzliga päppelt verwahrloste Tiere auf

„Neali“ und „Tiffi“: schwach und untergewichtig

Hunde, Katzen, Schafe und Kaninchen, die von einem „Hobbylandwirt“ nicht artgerecht behandelt wurden, hat die Tierschutzliga in Obhut genommen. Sie wieder aufzupäppeln kostet Geld und dafür werden dringend Spenden benötigt. Auch sollen die Tiere in liebevolle Hände abgegeben werden.

veröffentlicht am 31.03.2020 um 15:13 Uhr
aktualisiert am 31.03.2020 um 17:20 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige