weather-image
28°

Umbau des Familienzentrums so gut wie abgeschlossen / Brandschutz verteuert Projekt

Nur die Türen fehlen noch

ROLFSHAGEN. Freude bei Beate Schürmann und ihrem Team vom (FamZ) Rolfshagen: Der Umbau ist – fast – abgeschlossen, „ihre“ 125 Kinder sind seit Anfang der Woche wieder drin. „Das Einzige, was jetzt noch fehlt, sind neun Türen“, so die Leiterin, die ihr Büro wegen der besseren Erreichbarkeit nun in den Eingangsbereich im Erdgeschoss verlegt hat.

veröffentlicht am 30.07.2019 um 12:18 Uhr
aktualisiert am 30.07.2019 um 16:30 Uhr

270_0900_143474_a_Familienzentrum3007_1_.jpg

Autor:

THOMAS WÜNSCHE



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige